GEMEINNÜTZIGE BAUVEREINIGUNGEN

Was hat Europa mit Wohnungspolitik zu tun?

Was hat Europa mit Wohnungspolitik zu tun?

Vom 23. bis 26. Mai 2019 findet in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union die Wahl zum EU-Parlament statt. Immer lauter sind in vielen Mitgliedstaaten Forderungen nach leistbarem Wohnen zu hören. Doch was kann die EU in diesem Bereich eigentlich machen?

Der elektrotechnische Mangel im Bestandrecht

Der elektrotechnische Mangel im Bestandrecht

Welchen Anforderungen muss eine elektrische Anlage eines Mietobjekts genügen? Kann die laufende Erhaltung der elektrischen Anlage auf den Mieter überwälzt werden? Dr. Reinhard Pesek gibt einen kleinen Einblick in die Tücken des Bestandrechts.

Projekt des Monats: Marketing 2.0 - Virtueller Rundgang durch Wohnanlage

Projekt des Monats: Marketing 2.0 - Virtueller Rundgang durch Wohnanlage

Die Gemeinnützige Alpenländische Gesellschaft für Wohnungsbau und Siedlungswesen (GWS) bewirbt nahe Graz ein Projekt mit einem innovativen virtuellen Rundgang. Potenzielle Kundinnen und Kunden können so bequem von der Couch aus die Wohnung besichtigen. Obwohl das Haus noch nicht steht.

Digitale Bewohnerkommunikation

Digitale Bewohnerkommunikation

2019 ist allen klar: An der Digitalisierung führt kein Weg vorbei. Gerade im Medien- und Kommunikationsbereich hat die Digitalisierung vieles auf den Kopf gestellt. Was das für die Kommunikation mit den Bewohnerinnen und Bewohnern bedeutet und wie man die Digitalisierung als Chance nutzen kann, zeigen Beispiele der GBVs.

© 2019, Österreichischer Verband gemeinnütziger Bauvereinigungen
FAQs Impressum Sitemap