GEMEINNÜTZIGE BAUVEREINIGUNGEN

Zweitwohnsitze – Fluch oder Segen?

Zweitwohnsitze – Fluch oder Segen?

Es ist ein Thema, das während der Pandemie an Bedeutung gewonnen hat: Der Zweitwohnsitz. Auch abseits der Pandemie gibt und gab es zahlreiche Motive für einen „multilokalen Lebensstil“. Doch die hohe Nachfrage treibt die Grundstückspreise weiter nach oben.

Projekt des Monats: Eine besondere Kooperation

Projekt des Monats: Eine besondere Kooperation

Die Neunerimmo, Tochter der Organisation Neunerhaus, kooperiert mit dem gemeinnützigen Bauträgern EBG, ÖVW und WBV-GPA, um Anlaufstellen für Wohnungslose in Wien zu schaffen. Ein Start in ein neues Leben wird angestrebt. 

Premiere: Start des digitalen Bauverfahrens in Wien

Premiere: Start des digitalen Bauverfahrens in Wien

Die digitale Baueinreichung wird seit 01.02.2021 weiter ausgebaut. Das digitale Bauverfahren ist ein zukunftsweisendes Verfahren, das für die Wienerinnen und Wiener und für die Stadt einen großen Schritt in Richtung weiterer Optimierung und Modernisierung der Verwaltung darstellt. 

© 2021, Österreichischer Verband gemeinnütziger Bauvereinigungen
FAQs Impressum Sitemap