GEMEINNÜTZIGE BAUVEREINIGUNGEN

Projekt der Zukunft: Wien Süd baut im Carré Atzgersdorf

Projekt der Zukunft: Wien Süd baut im Carré Atzgersdorf

Die Wien-Süd blickt auf 111 Jahre Schaffen von leistbarem Wohnraum zurück. Doch nicht nur ein Blick auf vergangene Projekte zahlt sich aus. Derzeit entsteht ein Neuprojekt in 1230 Wien, ein Vorgeschmack dafür was die Zukunft bringt.  

Doppelter Baustart in Stadlau

Doppelter Baustart in Stadlau

In Stadlau errichtet die NHG derzeit ein modernes Wohnareal mit insgesamt 347 Wohnungen, aufgeteilt auf zwei getrennte Liegenschaften. Der Baustart der ersten Liegenschaft fand im April statt, der zweite folgt im Mai. 

Neu Leopoldau: Ein neues Stadtviertel entsteht

Neu Leopoldau: Ein neues Stadtviertel entsteht

In Wien Floridsdorf entsteht mit Neu Leopoldau ein neues Stadtviertel. Das Herzstück des Projekts bildet dabei der Bau von rund 1.400 Wohnungen, an deren Errichtung zehn gemeinnützige Bauträger aus Wien maßgeblich beteiligt sind. 

Vier neue Baugruppen-Projekte

Vier neue Baugruppen-Projekte

Mitbestimmung und Innovation sind die Grundpfeiler eines neuen abgeschlossenen Bauträgerwettbewerbs des wohnfonds_wien. Rund 100 geförderte Mietwohnungen sollen entstehen. Mit dabei die beiden gemeinnützigen Bauträger EBG und Gartenheim. 

Nordbahnhofviertel: Ein Projekt in Bewegung

Nordbahnhofviertel: Ein Projekt in Bewegung

Mehrere Großprojekte des geförderten Wohnbaus werden gerade im neuen Nordbahnhofviertel, im 2. Wiener Gemeindebezirk, verwirklicht. Federführend sind unter anderem die beiden gemeinnützigen Bauträger MIGRA und ÖVW. 

Seite 1 von 18

© 2021, Österreichischer Verband gemeinnütziger Bauvereinigungen
FAQs Impressum Sitemap