Zum Hauptinhalt springen
In der Landeshauptstadt errichtet die Erste Burgenländische Gemeinnützige Siedlungsgenossenschaft (EBSG) 29 moderne Wohneinheiten in zentraler Lage.
Weiterlesen
Nach rund zwei Jahren Bauzeit konnte die Neue Eisenstädter die Reihenhausanlage in Kobersdorf fertigstellen und an ihre neuen Bewohnerinnen und Bewohner übergeben.
Weiterlesen
Dass es auch leistbare Alternativen zum Einfamilienhaus gibt, zeigt die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft (OSG) mit ihrem neuen Projekt. Kürzlich erfolgt der Spatenstich in Neutal.
Weiterlesen
Mit der Übergabe des zweiten Bauteils einer Reihenhausanlage der Neue Eisenstädter in Hornstein wächst die Marktgemeinde um 16 weitere Reihenhäuser.
Weiterlesen
Im Rahmen der Verleihung des Holzbaupreises Burgenland wurde der Kindergarten Mattersburg, errichtet von der Erste Burgenländische Gemeinnützige Siedlungsgenossenschaft (EBGS), mit dem Anerkennungspreis gekürt.
Weiterlesen
Die OSG zeigt in Mattersburg, wie gute Zusammenarbeit mit der Gemeinde funktioniert. Mit schnellen Schritten bewegt sich das Projekt H3 auf die Fertigstellung zu.
Weiterlesen
Das Neubauprojekt der Gemeinnützigen Wohnungsgesellschaft B-SÜD in Kobersdorf hat am 22. März seine Türen für alle Interessierten zur Besichtigung geöffnet. Insgesamt entstehen neun Doppelhäuser und 36 Mietwohnungen.
Weiterlesen
Nach der Fertigstellung des ersten Bauabschnitts im vergangenen Jahr erfolgte nun der Spatenstich zur zweiten Welle des Projekts der Oberwarter Siedlungsgenossenschaft (OSG).
Weiterlesen
Gleich zwölf neue Wohnungen wurden von Alfred Kollar, Obmann der Oberwarter Siedlungsgenossenschaft (OSG), an Bürgermeister Michael Kefeder übergeben. Wie gewohnt setzte der Bauträger dabei auf burgenländische Handwerkerqualität und stärkte so die burgenländische Bauwirtschaft.
Weiterlesen
In Leithaprodersdorf konnten zwölf Wohnungen der Neuen Eisenstädter Gemeinnützigen Bau-, Wohn- und Siedlungsgesellschaft (Neue Eisenstädter) an ihre neuen Bewohnerinnen und Bewohner übergeben werden.
Weiterlesen