GEMEINNÜTZIGE BAUVEREINIGUNGEN

Nordbahnhofviertel: Ein Projekt in Bewegung

Nordbahnhofviertel: Ein Projekt in Bewegung

Mehrere Großprojekte des geförderten Wohnbaus werden gerade im neuen Nordbahnhofviertel, im 2. Wiener Gemeindebezirk, verwirklicht. Federführend sind unter anderem die beiden gemeinnützigen Bauträger MIGRA und ÖVW. 

Graffiti-Kunst für saubere Fassaden

Graffiti-Kunst für saubere Fassaden

In Kooperation mit dem bekannten Graffiti-Künstler Noskool startete die Siedlungsunion schon zu Beginn dieses Jahres eine Aktion für saubere Fassaden. Nun wurde im November dem Kunstwerk der letzte Schliff verpasst. 

Mehr Geförderter Wohnbau durch neue Widmungskategorie

Mehr Geförderter Wohnbau durch neue Widmungskategorie

Mit dem Beschluss der neuen Widmungskategorie „Geförderter Wohnbau“ 2018 durch die Stadt Wien konnte seit Einführung im vergangenen Jahr bereits bei acht Projekten, mehr geförderter Wohnraum geschaffen werden, als vorgesehen war. 

210 Wohnungen und sieben Kindergruppen

210 Wohnungen und sieben Kindergruppen

Anfang Oktober wurde von der SIEDLUNGSUNION ein neues Bauvorhaben verwirklicht. Sieben Kindergruppen ziehen in den neu gebauten Kindergarten, neben den 210 neuen Wohnungen, in die Anlage im 22. Bezirk ein. 

© 2021, Österreichischer Verband gemeinnütziger Bauvereinigungen
FAQs Impressum Sitemap