GEMEINNÜTZIGE BAUVEREINIGUNGEN

Umbauarbeiten am Franz-Eichert-Weg 24 abgeschlossen

Das Anbringen von Wärmedämmsystemen an  Fassaden ist die mit Abstand wichtigste Form der Energieeinsparung. Neben den Wärmedämmfassaden haben die Wohnungen außerdem neue, größere Balkone erhalten. Um das Gebäude barrierefrei und auch für Menschen mit körperlicher Beeinträchtigung zugänglich zu machen, ist die Wohnhausanlage nicht mehr über eine Stiegenanlage, sondern über eine Rampe erreichbar. 

Ruhiger Frühling ist garantiert 

Mit der thermischen Sanierung des Hauses am Franz-Eichert-Weg wurde 2018 begonnen, die letzten Arbeiten im Stiegenhaus sowie die Gartengestaltung werden in den nächsten Wochen abgeschlossen. Einem ruhigen Frühling steht demnach nichts mehr im Wege! 

Am Franz-Eichert-Weg 24 sind in kürze alle Umbauarbeiten abgeschlossen. © Bau-Wohn-und Siedlungsgenossenschaft HEIM. 

 

© 2019, Österreichischer Verband gemeinnütziger Bauvereinigungen