GEMEINNÜTZIGE BAUVEREINIGUNGEN

Parkplatzbörse der Gemeinnützigen

Auf Initiative der GESIBA und der Sozialbau haben sich insgesamt zehn gemeinnützige Bauträger auf der Plattform www.parkplatzboersewien.at zusammengeschlossen. Jeder Interessent, egal ob Wienerin oder Wiener, Pendlerin oder Pendler, kann auf der Onlineplattform über einen Stadtplan oder über Adress-Suche verfügbare Dauerparkplätze suchen und sich in der Folge direkt elektronisch an die jeweilige gemeinnützige Bauvereinigung wenden. Der Abschluss eines Mietvertrages kann dann schnell und unbürokratisch erfolgen. Die Mietvertragsdauer beläuft sich auf mindestens sechs Monate. Ziel der Parkplatzbörse ist es, einen Beitrag zur Verbesserung der Parkraumbewirtschaftung in Wien und zu aktivem Umweltschutz zu leisten. 

 

© 2019, Österreichischer Verband gemeinnütziger Bauvereinigungen