GEMEINNÜTZIGE BAUVEREINIGUNGEN

Sanierungsprojekte in Simmering und Landstraße

Smarter Together ist ein durch die EU gefördertes Projekt, das in einzelnen Stadtteilen Impulse setzt und Bewusstsein für eine nachhaltige Stadtentwicklung und gesellschaftliche Dynamik schaffen soll. Besonderes Augenmerk wird auf Themen wie Klimaschutz und Lebensqualität im urbanen Raum gesetzt.

Sanierungen in Simmering
Die Arbeiten der BWSG an den Gebäuden in Simmering sind bereits voll im Gange. So wurden die Sanierungen an Stiege 1 bereits fast vollständig abgeschlossen. Die Fassadenarbeiten an Siege 2 und 3 sind weit vorangeschritten, zudem werden die Balkone wiederinstandgesetzt. An den Gebäuden der Stiege 7-9 werden derzeit die Gerüste errichtet um baldmöglichst mit den Arbeiten an den Fassaden und den Dächern beginnen zu können.

Sanierungsarbeiten Hauffgasse 37-47 © BWSG

Sanierungen in der Landstraße
Doch nicht nur in Simmering saniert die BWSG umfangreich. Insgesamt 113 Wohneinheiten und 116 Garagen wurden in der Geusagasse 11, 11a und der Marxergasse 26 punktuell durch Revitalisierungsmaßnahmen noch wohnlicher gemacht. Diese Arbeiten implizierten Verbesserungen an den Fassaden der Gebäude, Maßnahmen zur Verbesserung der Energieeffizienz durch den Austausch von Fenstern sowie die gärtnerische Überarbeitung der Grünflächen, die damit zu einer wesentlichen Erhöhung der Lebensqualität beitragen.

 

© 2017, Österreichischer Verband gemeinnütziger Bauvereinigungen