GEMEINNÜTZIGE BAUVEREINIGUNGEN

Sozialer Wohnbau in Liesing ist gekommen, um zu bleiben

Die Bauaktivität in Wien Liesing ist so hoch wie in kaum einem anderen Teil Wiens. Grund dafür: Im 23. Wiener Gemeindebezirk gibt es – anders als in den meisten anderen Stadtteilen – noch genügend Platz zum Bauen. Viele Faktoren machen den 23. Wiener Gemeindebezirk zu einem sehr lebenswerten und beliebten Bezirk, weitläufige Grünflächen und ein modernes, abwechslungsreiches Angebot der Gemeinnützigen Wohnanlagen spielen dabei aber eine besonders wichtige Rolle. 

„In Wien-Liesing entsteht zurzeit in erster Linie leistbarer Wohnraum. Dass dieser auch gleichzeitig hohen Komfort aufweist, machen gemeinnützige Bauträger möglich. Die Stadt Wien unterstützt dabei mit Objektförderungen. Aber nicht nur die Anlagen selbst haben viel zu bieten. In Abstimmung mit den gemeinnützigen Bauträgern sorgen wir dafür, dass zeitgleich mit der Besiedlung Kindergärten, Schulen, Einkaufsmöglichkeiten sowie Naherholungsräume zur Verfügung stehen. Dieser Mix lässt Grätzln entstehen, wo Menschen nicht nur leben, sondern sich auch zu Hause fühlen“, erklärt Bezirksvorsteher Gerald Bischof. 

© Ludwig Schedl

Vorzeigeprojekte Carré Atzgersdorf

Mit dem Carré Atzgersdorf schufen unter anderem die gemeinnützigen Bauträger Neue Heimat, Heimbau, Neues Leben, Sozialbau, Wien-Süd und ÖSW gemeinsam ein Vorzeigeprojekt der Zukunft. Der moderne Wohnbau bietet den Bewohnerinnen und Bewohnern mit technischer Ausstattung von höchster Qualität einerseits ein modernes Angebot. Andererseits erfreuen sich die Mieterinnen und Mieter an kreativer Kunst am Bau, die den Alltag stets etwas bunter macht. GBV-aktuell berichtete ausführlich über die Entstehung des modernen Projekts in der Scherbangasse. (https://bit.ly/3a8J84J )

Das Carré Atzgersdorf gilt als Projekt der Zukunft in Wien Liesing. © Wien-Süd

Aber auch zahlreiche weitere Projekte wie beispielsweise die Wohnhausanlage In Der Wiesen Süd (Link https://bit.ly/3DbJUuk)  oder das Großbauprojekt Alt Erlaa (https://bit.ly/3l8BOMP ) überzeugen durch moderne Konzepte, die die Bewohnerinnen und Bewohner der gemeinnützigen Wohnanlagen zusammenbringen und so die Gemeinschaft fördern. Zahlreiche Angebote zur gemeinschaftlichen Nutzung wie beispielsweise vielfältig nutzbare Gemeinschaftsräume oder die einladenden Freiflächen in Alt Erlaa sind besondere Highlights unter den Bewohnerinnen und Bewohnern in Wien Liesing.  

 

© 2021, Österreichischer Verband gemeinnütziger Bauvereinigungen
FAQs Impressum Sitemap