GEMEINNÜTZIGE BAUVEREINIGUNGEN

Schlüsselübergabe hoch 3

In Brand wurden zehn Wohnungen an neue Bewohnerinnen und Bewohner von der WOHNBAUSELBSTHILFE übergeben. Gemeinsam mit der Gemeinde wurde das Projekt von der Planung bis zur Umsetzung erarbeitet. Die Wohneinheiten bestehen aus 1-, 2-, 3- und 4-Zimmer-Wohnungen, welche alle barrierefrei erreichbar sind und den künftigen Mieterinnen und Mietern mit Kaufoption angeboten wurden. Das Gebäude wurde in Mischbauweise erbaut und mit einer modernen Holzfassade verkleidet. Neben den Wohnräumen verfügt das Haus über Abstellräume, einen Müllraum sowie Technik- und Trockenräume. Für Autos stehen Unterstellplätze sowie eine Tiefgarage zur Verfügung. Auch ein Fahrradraum ist für alle Bewohnerinnen und Bewohner nutzbar. Zusätzlich lädt die Außenanlage zu einem generationenübergreifenden Zusammenkommen ein.

25 Wohnungen in Feldkirch

In der Egelseestraße wurde von der WOHNBAUSELBSTHILFE in enger Abstimmung mit der Stadt Feldkirch zwei Gebäude mit insgesamt 25 Wohnungen in Massivbauweise erbaut. Designelemente wie beispielsweise die Holzfassade wurden auf Basis eines Architekturwettbewerbs konzipiert und umgesetzt. Kürzlich wurden die 2-, 3-, und 4-Zimmer-Wohnungen als Mietwohnungen mit Kaufoption angeboten und an die neuen Bewohnerinnen und Bewohner übergeben. Die Wohnflächen betragen zwischen 56 und 103 m². Zur Zusatzausstattung im Untergeschoß zählen unter anderem eine Tiefgarage, Abstellräume und Technik- und Trockenräume. Im Außenbereich finden sich unter anderem PKW-Abstellplätze und private Gärten wieder. Für die Freizeitgestaltung können Bewohnerinnen und Bewohner ebenfalls einen Gemeinschaftsraum und die großzügig gestaltete Außenanlage nutzen, die aus Spiel- und Aufenthaltsflächen für Jung und Alt besteht. Der gesamte Komplex ist zudem barrierefrei.

15 Wohnungen in Krumbach

In Krumbach im Bezirk Bregenz hat der gemeinnützige Bauträger zwei Häuser errichtet, welche insgesamt 15 Wohnungen umfassen. Kürzlich wurden im Komplex acht Wohnungen, entweder zur Miete oder als Mietkaufwohnungen, an die Bewohnerinnen und Bewohner aus dem Erstbezug übergeben. Die Gebäude in Unterkrumbach sind barrierefrei gestaltet und verfügen über eine Tiefgarage.

 

Mehr Informationen zum Bauträger finden Sie hier.

 

 

© 2021, Österreichischer Verband gemeinnütziger Bauvereinigungen
FAQs Impressum Sitemap