GEMEINNÜTZIGE BAUVEREINIGUNGEN

Schlüsselübergabe in Dafins

In Dafins hat die ALPENLÄNDISCHE die Schlüssel für 12 Wohnungen an ihre neuen Bewohnerinnen und Bewohner übergeben. Die zwei fertigen Gebäude sind in Niedrigenergiebauweise errichtet worden und Teil eines Wohnbauforschungsprojekt gemeinsam mit dem Energieinstitut Vorarlberg. Infolgedessen wurden die Gebäudehüllen energetisch optimiert, die Energiegewinne werden optimal genutzt und die Energieverbräuche kontinuierlich geprüft. Die neuen Mieterinnen und Mieter können sich also über ein energiefreundliches Zuhause freuen. 

Gut abgestimmt

Die beiden Wohngebäude haben jeweils zwei Etagen und beherbergen gemeinsam 12 Wohnungen. Davon sind acht 3-Zimmer-Wohnungen und vier 4-Zimmer-Wohnungen. Darauf abgestimmt gibt es auch 12 Autounterstellplätze und zwei zusätzliche PKW-Abstellplätze im Freien. Auch das Design ist mit der natürlichen Holzfassade bestens an das energiefreundliche Projekt angepasst. 

Außenansicht des Wohnbauforschungsprojekt in Dafins © ALPENLÄNDISCHE

Weitere Infos zum Projekt finden Sie hier

© 2019, Österreichischer Verband gemeinnütziger Bauvereinigungen
FAQs Impressum Sitemap