GEMEINNÜTZIGE BAUVEREINIGUNGEN

Wohnungsübergabe in Bludenz

Der gemeinnützige Bauträger Wohnbauselbsthilfe konnte vor Kurzem die neue Wohnanlage Maierhof mit insgesamt 67 Wohnungen in Bludenz an die glücklichen Mieterinnen und Mieter übergeben und leistet damit in Vorarlberg einen sehr wichtigen Beitrag zu leistbarem Wohnraum. In 24 Monaten Bauzeit wurden 50 gemeinnützige Wohnungen errichtet – die restlichen 17 Wohnungen wurden durch die Firma Hinteregger Bau und Winsauer Bau verkauft.

Die neue Wohnanlage Maierhof besteht aus insgesamt acht einzelnstehenden Gebäuden, die allesamt unterirdisch mit einer Tiefgarage verbunden sind. Jede Wohnung verfügt über einen Balkon und einen Tiefgaragenplatz. Zudem bietet der Gemeinschaftsraum der Wohnanlage die Möglichkeit, das Miteinander unter den Bewohnerinnen und Bewohnern spannend zu gestalten. Die weitläufig gestaltete Außenanlage wurde außerdem mit einem Spielplatz und viel Grün versehen.

Wohnanlage Maierhof 1-8 in Bludenz © Wohnbauselbsthilfe 

© 2019, Österreichischer Verband gemeinnütziger Bauvereinigungen