GEMEINNÜTZIGE BAUVEREINIGUNGEN

Dienstnehmerwohnungen in Tirol

Dienstnehmerwohnungen sind eine große Herausforderung für Arbeitgeber wie auch für Bauvereinigungen. Der Spagat zwischen Wirtschaftlichkeit und möglichst hohem Wohnkomfort ist hier besonders schwierig. Nichts desto trotz sind Dienstnehmerwohnungen seit jeher ein wichtiger Pfeiler im gemeinnützigen Wohnbau. Ein Bauträger, der sich diesem Thema besonders annimmt ist die gemeinnützige wohnungseigentum (WE). Sie bietet in mehreren Gemeinden Dienstnehmerwohnungen. 

Beispielsweise wurden in Jochberg zwei Anlagen mit insgesamt 46 Wohnungen errichtet. Durch die Förderungen des Landes Tirol wurden zum einen die Baubedingungen für die WE verbessert und zudem die heimischen Unternehmen im Bereich Tourismus und Gesundheit entlastet.

Dienstnehmerwohnung der WE-Tirol in Münster Gröben © WE-Tirol

 

 

© 2017, Österreichischer Verband gemeinnütziger Bauvereinigungen