GEMEINNÜTZIGE BAUVEREINIGUNGEN

Neues Dorfzentrum in Wiesing

In intensiver Zusammenarbeit mit der Gemeindeführung wurde nun in Wiesing ein hoch komplexes Projekt gestartet: ein neues Dorfzentrum. Im bestehenden Ortszentrum wandeln sich Bausubstanzen, die technisch, energetisch und funktionell nicht mehr auf heutigem Stand sind, in ein zeitgemäßes und bedarfsgerechtes Ensemble. Diese Bauten sorgen durch die Erneuerung für einen markanten Ortskern mit Charakter und werden noch über die nächsten Jahrzehnte hinaus mit ihrer Attraktivität überzeugen. Besonders geachtet wurde hierbei auf mehrere sich ergänzende Funktionsbereiche. Diese neue durchdachte Kombination im Ortskerns schafft einen modernen regionalen Lebensraum. 

Umfassende Modernisierung

Kern der Modernisierungsarbeiten ist der neu geschaffene Dorfplatz. Er ermöglicht verschiedene Nutzungen und öffnet sich einladend zu den umliegenden Zonen. Zudem wurden durchdachte Lösungen für die Bereitstellung von Parkflächen in einer großzügig angelegten Tiefgarage berücksichtigt. Insgesamt erfährt der Ort durch dieses gemeinsam entwickelte und breitgetragene Projekt der Wohnungseigentum eine umfassende, lebenswerte und auch nachhaltige Modernisierung.

Neues Dorfzentrum in Wiesing © Wohnungseigentum

© 2017, Österreichischer Verband gemeinnütziger Bauvereinigungen