GEMEINNÜTZIGE BAUVEREINIGUNGEN

Vielseitige grüne Wohn-Oase mitten in Graz

Zentral gelegen und dennoch draußen im Grünen? Wohnträume sind oft voller Widersprüche. Sie vereinen Welten, die sich in der Realität oft nur schwer verbinden lassen. Das Immobilienprojekt Lendpark ist genau so ein Projekt. Das geplante Gebäude der GWS liegt mitten in Graz und greift in seiner Architektur die Umgebung auf: Die Anlage steigt nämlich von der ebenen Erde kontinuierlich an. Durch das geneigte, begrünte Dach verschwimmen die Grenzen zwischen Gebäude und Park und das Dach der Anlage dient gleichzeitig als Erholungsraum für zukünftige Bewohnerinnen und Bewohner. Entworfen wurde die Immobilie von den Grazer GS-Architects. 

Das Projekt Lendpark umfasst 282 Eigentumswohnungen, 20 Gewerbeeinheiten und eine Kinderbetreuungseinrichtung. Auf dem begrünten Dach entstehen zusätzlich Obst- und Naschgärten. Auch Platz für Urban Gardening wird damit geschaffen. Der Innenhof ist ebenfalls begrünt und eine private Ruheoase.

Natürlicher Luftfilter

Ein absolutes Highlight ist die begrünte Außenfassade, die zwischen sonnigen Balkonen in die Höhe wächst: Sie dient nicht nur als visuelle Verschönerung, sondern ist gleichzeitig ein Luftfilter, der die Luft auf natürliche Weise reinigt und kühlt.

Einmalige Lage

Durch die zentrale Lage im Lendviertel sind ein buntes Marktleben, Kunst und Kultur, der Hauptbahnhof, Boutiquen und einladende Lokale in direkter Nähe. Wer gerne aktiv ist, erreicht mit dem Rad in wenigen Minuten die Grazer Altstadt. Eine Straßenbahnstation entsteht außerdem in unmittelbarer Nähe.

Mehr Informationen zum Projekt finden Sie hier.

 

Das Projekt Lendpark in Graz © GWS

© 2019, Österreichischer Verband gemeinnütziger Bauvereinigungen
FAQs Impressum Sitemap