GEMEINNÜTZIGE BAUVEREINIGUNGEN

Trofaiach wächst

Die Gemeinnützige Industrie-Wohnungs-AG, GIWOG, weihte insgesamt 16 Wohnungen, aufgeteilt auf zwei 4-geschossige Holzbauten in der Wiesengasse in Trofaiach ein. Die 2- bis 4-Zimmer-Wohnungen sind zwischen 55 und 85 m2 groß und verfügen zudem über kleine Balkone. Jeder Wohnung stehen zusätzlich ein Kellerabteil und ein PKW-Stellplatz in der Tiefgarage zu.

Die Solaranlage auf dem Dach unterstütz das Fernwärmesystem der Wohnanlage, die für Beheizung und Warmwasseraufbereitung sorgt. Zusätzlich sorgt eine kontrollierte Wohnraumbe- und -entlüftung für temperierte Frischluft. 

Die energieeinsparenden Maßnahmen der gesamten Anlage wurden mit einem zusätzlichen Zuschuss der Landesregierung gefördert, wodurch in erster Linie die Bewohnerinnen und Bewohner durch Kosteneinsparungen profitieren. 

Wohnanlage in der Wiesengasse in Trofaiach © GIWOG

 

Auch Die Frohnleitner feiert in Trofaiach

15 Mietkaufwohnungen wurden Mitte Oktober im Rahmen einer kleinen Feier vom gemeinnützigen Bauträger Die Frohnleitner an die glücklichen Mieterinnen und Mieter übergeben. Die evangelische Pfarrerin Kern, sowie der katholische Pfarrer Freitag segneten vor der Übergabe die Häuser. Nach alter Tradition, reichten Landesrat Johann Seitinger und Bürgermeister Mario Abl bei der Schlüsselübergabe noch Brot und Salz. Im Anschluss konnte bei einem gemeinsamen Rundgang die neue Wohnanlage bestaunt werden, bevor es zu einem gemeinsamen Essen ging.

Wohnungsüber durch Die Frohnleitner © Konstantinov, Frohnleitner

© 2019, Österreichischer Verband gemeinnütziger Bauvereinigungen