GEMEINNÜTZIGE BAUVEREINIGUNGEN

Wohnungsübergabe in St. Anna am Aigen

Die Gemeinnützige Siedlungsgenossenschaft Köflach (SGK) hat vor Kurzem die ersten Reihenhäuser in einer neu erbauten Anlage in St. Anna am Aigen an die neuen Bewohnerinnen und Bewohner übergeben. Insgesamt werden in zwei Bauabschnitten 17 geförderte Einheiten, aufgeteilt auf fünf Baukörper, erbaut. 

Top-Ausstattung sorgt für Wohnkomfort

Reihenhäuser bieten zahlreiche Vorteile – allen voran die Außenbereiche. Beim modernen Wohnprojekt in St. Anna ladet zusätzlich zur eigenen Terrasse auch ein Eigengarten zum Entspannen in der Natur ein. Für besonderen Wohnkomfort sorgt zudem eine Fußbodenheizung, die mit einer Luft-Wasser-Wärme-Pumpe betrieben wird. Die Wohnungen haben eine Wohnnutzfläche zwischen 86 m2 und 90 m2 und werden in Massivbauweise errichtet. Der Neubau bietet daher ein äußerst komfortables Wohnen und zeichnet sich durch optimale Grundrissgestaltung und eine qualitativ hochwertige Substanz aus. Obwohl die Reihenhausanlage sehr ruhig gelegen ist, sind alle Annehmlichkeiten schnell erreichbar, wodurch die Wohnungen für Singles, Paare aber auch Familien perfekt geeignet sind. Jeder Wohnung sind zudem ein Carport und ein extra Außenstellplatz zugeordnet. 

 

Die neuen Mietreihenhäuser St. Anna am Aigen © SGK 

Mehr Infos zum Bauträger finden Sie hier

© 2021, Österreichischer Verband gemeinnütziger Bauvereinigungen
FAQs Impressum Sitemap