GEMEINNÜTZIGE BAUVEREINIGUNGEN

Schlüsselübergabe bei der Rottenmanner Siedlungsgenossenschaft

Dobl-Zwaring darf sich über neuen Wohnraum freuen und zwölf neue Wohnungen zählen. „Die Wohnungen werden dringend gebraucht, ich freue mich, dass die Siedlungsgenossenschaft Rottenmann zu den bisher in Zwaring übergebenen 40 Wohnungen jetzt zwölf neue errichtet“, sagt Bürgermeisterin Waltraud Walch. Die Wohneinheiten von 60 m2 bis 77 m2 sind auf zwei Gebäude aufgeteilt und verfügen über einen privaten Balkon oder Terrasse sowie einen überdachten PKW-Stellplatz und einen Besucherparkplatz. Trotz der Corona-Pandemie konnte das Projekt zeitgerecht und im Kostenrahmen fertiggestellt und nun an die neuen Mieterinnen und Mieter übergeben werden. Pfarrer Claudiu Budäu segnete die neue Wohnanlage und die Mieterinnen und Mieter.

Die neuen Mieterinnen und Mieter mit Bürgermeisterin Waltraud Walch, Rottenmann Vorstand Mario Kleissner, GK Christian Rainer, Bürgermeister Matthias Pokorn und Pfarrer Claudiu Budäu bei der Schlüsselübergabe. © Edith Ertl

Die neue Wohnanlage mit zwölf Wohnungen in Dobl-Zwaring. © Edith Ertl

Mehr Infos zum Bauträger finden Sie hier.

 

© 2021, Österreichischer Verband gemeinnütziger Bauvereinigungen
FAQs Impressum Sitemap