GEMEINNÜTZIGE BAUVEREINIGUNGEN

Großer Neubau für die Kardinal Schwarzenberg Akademie

Die gemeinnützige Bauvereinigung Heimat Österreich errichtete in den letzten 1 ½ Jahren einen großen Neubau für die Kardinal Schwarzenberg Akademie in Schwarzach. 

Die Kardinal Schwarzenberg Akademie ist damit der größte und modernste Ausbildungsstandort für Pflegeberufe im Innergebirge, wo pro Jahr über 220 Studierende ihre Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege absolvieren. Um dem somit steigenden Raumbedarf für Wohnen und Unterricht gerecht zu werden, wurde nun ein multifunktionaler Neubau errichtet, der nach 1 ½ Jahren Bauzeit trotz der Corona-bedingt schwierigen Umstände termingerecht und im Kostenrahmen von 16 Millionen Euro fertiggestellt wurde.

Wohnungen und modernste Ausbildungsstätte unter einem Dach

Neben dem Akademie-Gebäude wurde ein siebengeschossiger Neubau errichtet, welcher ein Studentenwohnheim mit 121 Einzelzimmern, 22 geförderten Mietwohnungen für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Hörsäle und Unterrichtsräume mit modernster Multimediatechnik sowie den neuen Schwarzacher Rotkreuz- und den Notarzt-Stützpunkt umfasst. Außerdem wird ein Trainingscenter, bestehend aus zwei Simulations-Krankenzimmern, einem Normal- und einem Intensivzimmer eingerichtet. Dieses Center soll Anfang 2021 einsatzbereit sein.

 

Multifunktionaler Neubau für Studierende in Schwarzach © Heimat Österreich

Mehr Infos zu dem Projekt finden Sie hier.

Nähere Einblicke zu dem Projekt sowie der Eröffnungsfeier finden Sie hier.

© 2021, Österreichischer Verband gemeinnütziger Bauvereinigungen
FAQs Impressum Sitemap