GEMEINNÜTZIGE BAUVEREINIGUNGEN

Wohnungen im Salzburger Becken

Im Bundesland Salzburg stellen bergige Landschaftsverhältnisse und dicht bebaute Stadtregionen Herausforderungen für die Schaffung von Wohnraum dar. Umso erfreulicher ist es somit, wenn Bauträger mit neuen Wohnobjekten auf freiem Raum Wohnungen für die Salzburgerinnen und Salzburger schaffen.

So hieß es nun auch in Fürstenbrunn bei Grödig – Baustart! Auf einem insgesamt 4000m² großen Grundstück errichtet die Salzburg Wohnbau in der Glanstraße 26 aufgeteilt auf drei Gebäude insgesamt 27 Eigentumswohnungen. Im Jänner erfolgte der Spatenstich für die Wohnanlage, Ende April 2021 soll diese fertiggestellt werden.

2-, 3- und 4-Zimmer-Wohnungen mit einer Größe zwischen 47m² und 90 m² stehen zur Auswahl und sind somit für Singles, Paare sowie Familien geeignet. Die Wohnungen verfügen über Terrassen mit Gartenanteilen, Balkone oder Dachterrassen, eine Grundwasserwärmepumpe sorgt für umweltfreundliche Energietechnologie sowie geringe Betriebskosten bei Heizung und Warmwasser.

HIER gehts zum Projekt.

Spatenstich für das Wohnprojekt in Fürstenbrunn ©Salzburg Wohnbau


Im Frühjahr 2021 soll die Anlage fertiggestellt werden. ©Salzburg Wohnbau

© 2019, Österreichischer Verband gemeinnütziger Bauvereinigungen
FAQs Impressum Sitemap