GEMEINNÜTZIGE BAUVEREINIGUNGEN

„Bergauf“ hieß es für die Salzburg Wohnbau

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Salzburg Wohnbau GmbH durften sich über einen Ausflug in die Berge freuen. Unter dem Motto „herausragende Leistungen verdienen Anerkennung“ förderte die Salzburg Wohnbau nicht nur umfassende Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten, sondern auch regelmäßige Sport- und Gesundheitscoaching. Diese sollen dabei nicht nur das Wohlbefinden der Mitarbeiter steigern, sondern auch den Teamgeist stärken.

Der Ausflug auf den Berg, war nur eines von vielen Veranstaltungen, welche die salzburg für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter organisierte. Beim Salzburger Businesslauf in der Altstadt nahm das Salzburg Wohnbau-Läufer-Team mit allen Abteilungen teil – vom Baumanagement über das Objektmanagement, die Projektentwicklung, das IT-Team sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vom Vertrieb. Auch ein gemütliches „get together“ in lockerer Atmosphäre durfte nicht fehlen. Dazu lud das Team im Pinzgau die Partner aus Wirtschaft und Politik in die neugestalteten Büroräume nach Saalfelden. 

Salzburg Wohnbau-Aufsichtsräte Helmut Mödlhammer (1.v.l.), Bgm. Joachim Maislinger (2.v.l.), Herbert Uitz (2.v.r.) und Michael Wonisch (1.v.r.), die Salzburg Wohnbau-Geschäftsführer Christian Struber (3.v.l.) und Roland Wernik (3.v.r.), DAS KINO-Chefin Renate Wurm (4.v.l.) und Freeriderin Eva Walkner (5.v.l) ©salzburg wohnbau

© 2019, Österreichischer Verband gemeinnütziger Bauvereinigungen
FAQs Impressum Sitemap