GEMEINNÜTZIGE BAUVEREINIGUNGEN

In Walding werden Wohn(t)räume wahr

In der Ottensheimer Straße in Walding wurden vor Kurzem eine neue Wohnanlage mit 28 Wohnungen übergeben. NEUE HEIMAT OÖ Geschäftsführer Robert Oberleitner und Waldinger Bürgermeister Johann Plakom waren bei der Übergabe vor Ort, um den neuen Bewohnerinnen und Bewohnern zu gratulieren. 24 weitere Wohnungen werden in den nächsten Jahren von der Schwestergesellschaft EGW Heimstätte Linz errichtet. 

Nachhaltiges Wohnen

Besonderen Wert wurde bei der Planung auf ökologische und nachhaltige Aspekte gelegt, um ein behagliches Wohnklima bei gleichzeitiger Energieeffizienz für die Mieterinnen und Mieter zu garantieren. Die Wohnanlage verfügt über 2-, 3- und 4-Zimmerwohnungen mit einer Größe zwischen 52 m² und 91 m². Alle Wohnungen werden mit Terrasse, Balkon oder Eigengarten errichtet. Die unterschiedlich konzipierten Grundrisse machen die Anlage zu einem attraktiven Wohn(t)raum. Zur Lebensqualität und Attraktivität von Walding gehört auch ein entsprechendes Freizeitangebot. Die Marktgemeinde bietet ein umfassendes Angebot wie unter anderem zahlreiche Rad- und Wanderwege und einen Tierpark.

Mehr Infos zum Projekt finden Sie hier. 

Übergabe der 28 Wohnungen © Neue Heimat

Die neue Wohnhausanlage in Walding © Neue Heimat

© 2019, Österreichischer Verband gemeinnütziger Bauvereinigungen
FAQs Impressum Sitemap