GEMEINNÜTZIGE BAUVEREINIGUNGEN

Ausgezeichnete Zusammenarbeit in schweren Zeiten

In erfolgreicher Zusammenarbeit mit ihren Eigentümerinnen und Eigentümern sowie GBVs, verwirklichte die STUWO ein neues Studentenwohnheimprojekt in der Nähe der Johannes-Keppler-Universität in Linz. 

„Die sehr professionelle Zusammenarbeit mit unseren Eigentümern ÖSW und ÖVW, sowie unsere ausgezeichnete Zusammenarbeit mit anderen GBV wie der MIGRA ist der Garant dafür, am Studentenheimmarkt zu reüssieren. Mit solchen Partnern, auf die man zählen kann, geht die STUWO gestärkt aus dieser Phase hinaus“, ist Vorstand Florian Huemer überzeugt.

Modernes Wohnen für Studierende

Die 196 neuen Apartments sind nur vier Gehminuten von der Johannes-Kepler-Universität entfernt. Das Wohnheim bietet den Studentinnen und Studenten durchdachte Grundrisse und eine flexible Möblierung, zahlreiche Begegnungszonen und moderne Wellnesseinrichtungen wie eine finnische Sauna, Fitness- und Aufenthaltsräume und eine moderne Learning Lounge. 186 der Apartments werden als Einzelzimmer ausgeführt, um den Bedürfnissen und den Wünschen der Studentinnen und Studenten gerecht zu werden. 

Das neue Studentenwohnheimprojekt bei der Johannes-Kepler-Universität © STUWO 

© 2019, Österreichischer Verband gemeinnütziger Bauvereinigungen
FAQs Impressum Sitemap