GEMEINNÜTZIGE BAUVEREINIGUNGEN

Baustart in St. Leonhard am Hornerwald

In der Feldgasse in St. Leonhard am Hornerwald erfolgte kürzlich der Baustart für eine Wohnhausanlage mit zehn Wohnungen, die von der KAMPTAL in Ziegelbauweise errichtet werden.

Ökologisches Projekt mit voller Ausstattung

In der Wohnhausanlage entstehen insgesamt zehn 2-, 3- und 4-Zimmer-Wohnungen. Die im Erdgeschoß befindlichen Wohnungen verfügen über eine Terrasse mit Eigengarten, die Wohnungen im Obergeschoß über eine Loggia beziehungsweise Balkon. Auch dem ökologischen Aspekt wird mit einer Luft-Wasser-Wärmepumpe und einer Fußbodenheizung Rechnung getragen. Weiters ist auch eine kontrollierte Wohnraumlüftung vorhanden. Allen Wohnungen sind außerdem Parteienkeller, ein Fahrrad- und Kinderwagenabstellraum sowie Stellplätze zugeordnet.

Die moderne Wohnhausanlage soll zehn Wohnungen umfassen © Kamptal

 

Attraktive Lage

Die Wohnungen liegen in ruhiger, ländlicher Lage, die den Bewohnerinnen und Bewohnern viel Ruhe und Naturverbundenheit bietet. Dennoch verfügt die Marktgemeinde über eine ausgezeichnete Infrastruktur mit Ärztezentrum, Nahversorger, Gastronomie, Kindergarten, Volksschule sowie unterschiedlichsten Freizeitangeboten.

Mehr Informationen zum Bauträger finden Sie hier.

 

© 2021, Österreichischer Verband gemeinnütziger Bauvereinigungen
FAQs Impressum Sitemap