GEMEINNÜTZIGE BAUVEREINIGUNGEN

Smartes Wohnen in Kottingbrunn

Mitte Jänner erfolgte in der Bahnstraße 1 in Kottingbrunn die Gleichenfeier für den Bau von insgesamt 38 geförderten Wohnungen. Zentral gelegen entstehen 17 Wohnungen, die für Junges Wohnen reserviert sind und weitere 19 geförderte Wohnungen. Die Wohnnutzfläche der modernen Wohnungen verfügen zwischen 47m2 bis 109m2. Alle Wohnungen besitzen Wohngärten, Terrassen, Loggien oder Balkone, und einen Einlagerungsraum. Auch eine Tiefgarage mit 56 PKW-Stellplätzen wird zur Verfügung gestellt.

Kottingbrunn

Kottingbrunn bietet eine hervorragende Infrastruktur sowie diverse Geschäfte des täglichen Bedarfs, Apotheke und Ärzte, Lokale, Heurigen und Cafés, Vereine und Sportmöglichkeiten oder Reitställe. Auch die Anbindung an das Verkehrsnetz ist sehr gut. Das Wasserschloss bietet auch eine Vielzahl an kulturellen Veranstaltungen und beherbergt auch das Gemeindeamt. 

Abg. z. Landtag Christoph Kainz, Bürgermeister Christian Macho, Obmann der Baugen. KommRat Andreas Holzmann, Obmann-Stv. Robert Weber sowie Vertreter der ausführenden Firmen ©Baugenossenschaft Mödling

© 2019, Österreichischer Verband gemeinnütziger Bauvereinigungen
FAQs Impressum Sitemap