GEMEINNÜTZIGE BAUVEREINIGUNGEN

NBG verleiht E-Cars bei Umzug

In Obersiebenbrunn fand kürzlich die Schlüsselübergabe von 23 neuen Wohnungen und vier Reihenhäusern statt. Dabei hat sich die NBG für einen nachhaltigen Schutz der Umwelt etwas ganz Besonderes einfallen lassen: In Zusammenarbeit mit der EVN und der Energie- und Umweltagentur für Niederösterreich (ENU) wurde ein E-Car Sharing Modell entwickelt, welches den CO2-Emissionen entgegenwirken soll. Gegen Anmeldung stehen den Mieterinnen und Mietern gratis Fahrzeuge zur Verfügung – für die Umzüge wurde ein Lastwagen auf Elektromotorbasis bereitgestellt. Die NBG sorgte außerdem dafür, dass jeder Haushalt mit einer Haushaltsapotheke ausgestattet wurde und ein Defibrillator in der Wohnhausanlage zu Verfügung steht. 

(v.l.n.r.) Direktor Walter Mayr , Finanzlandesrat Ludwig Schleritzko, ENU-Geschäftsführer Christian Milota ©NBG

(v.l.n.r.) Vorstandsobmann Dir. Walter Mayr (NBG), Vorstandsdirektor Stefan Szyszkowitz, MBA (EVN), Stephan Pernkopf (Landeshauptfrau-Stv.), Mieterin und Kind aus Obersiebenbrunn, Christian Milota (Geschäftsführer ENU) ©Imre Antal

© 2019, Österreichischer Verband gemeinnütziger Bauvereinigungen
FAQs Impressum Sitemap