GEMEINNÜTZIGE BAUVEREINIGUNGEN

Feierliche Stimmung bei der LWBK

Das Fest, welches vor einigen Jahren durch den Betriebsrat ins Leben gerufen wurde, fand hohen Anklang bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und hat sich zu einer Tradition entwickelt, bei dem für alle die Möglichkeit zum persönlichen Kennenlernen und gemeinsamen Erfahrungsaustausch gegeben ist. 

Feierlichkeiten im Felsenkeller von Klagenfurt

Auch beim diesjährigen Zusammentreffen ließ man das Jahr Revue passieren und der Geschäftsführer der Landeswohnbau Kärnten (LWBK) Harald Repar betonte die geschätzte Arbeit der Hausbetreuerinnen und -betreuer in den Wohnanlagen vor Ort. Dabei sprach er auch über die positive Stimmung im Team, über die Umstrukturierungen und den geplanten Umbau der Klagenfurter Zentrale. Die neuaufgenommenen Lehrlinge, die in der LWBK zu Fachkräften der Wohnungswirtschaft ausgebildet werden, wurden ebenfalls erwähnt. 

Langjähriges Team

Im Anschluss wurden vom AR-Vorsitzenden Winfried Haider, im Beisein von Kolleginnen und Kollegen des Aufsichtsrats, langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geehrt und ihnen für ihre hervorragende Zusammenarbeit gedankt. Zwei der Hausbetreuer traten ihren wohlverdienten Ruhestand an.  

©LWBK

 

© 2019, Österreichischer Verband gemeinnütziger Bauvereinigungen
FAQs Impressum Sitemap