GEMEINNÜTZIGE BAUVEREINIGUNGEN

Instagram der NEUEN EISENSTÄDTER gibt Projekteinblicke

Seit Kurzem betreibt die NEUE EISENSTÄDTER einen eigenen Account auf Instagram, auf dem aktuelle Einblicke in den Status der einzelnen Projekte gewährt werden. So kann man beispielsweise in einem neuen Posting die Reihenhäuser in Draßmarkt sehen und sich vom raschen Baufortschritt überzeugen. Auf den tollen Bildern sind die großzügigen Gärten der zukünftigen Mieterinnen und Mieter zu sehen – wenn auch derzeit noch ohne Begrünung. Für solche Blicke hinter die Kulissen und um immer top informiert zu sein, lohnt es sich hier beim Instagram-Account der NEUEN EISENSTÄDTER vorbeizuschauen. 

Großzügige Gärten und Niedrigenergiebauweise

In Draßmarkt im Bezirk Oberpullendorf steht eine moderne Reihenhausanlage der NEUEN EISENSTÄDTER kurz vor der Fertigstellung. Die Anlage besteht aus insgesamt sechs Häusern, die in Miete mit Kaufoption beziehungsweise Soforteigentum angeboten werden. Alle Reihenhäuser sind unterkellert und besitzen eine Wohnnutzfläche von rund 114 m2. Besonderes Highlight der Reihenhausanlage sind die großzügig angelegten Gärten, über die alle Häuser verfügen. Das Erdgeschoß der einzelnen Reihenhäuser ist geprägt von einer Wohn- und Esslandschaft, über die man die Loggia und auch den angrenzenden eigenen Garten erreichen kann. Jedes Haus besitzt zudem einen PKW-Stellplatz im Freien und einen überdachten Stellplatz. Die Ausführung der Anlage erfolgt in Niedrigenergiebauweise und geheizt wird mit einer Luftwärmepumpe. 

Mehr Infos zum Bauträger finden Sie hier

 

Der neue Instagram-Account der NEUEN EISENSTÄDTER gewährt aktuelle Einblicke und Hintergrundinfos zu den Bauprojekten der Genossenschaft. © NEUE EISENSTÄDTER

© 2021, Österreichischer Verband gemeinnütziger Bauvereinigungen
FAQs Impressum Sitemap