GEMEINNÜTZIGE BAUVEREINIGUNGEN

Neue Reihenhäuser in Bad Sauerbrunn geplant

Es ist kein Geheimnis, dass sich der burgenländische Kurort Bad Sauerbrunn, der für sein magnesiumreiches Heilwasser, das Sauerwasser, bekannt ist, optimal zum Entschleunigen eignet. Umso erfreulicher ist es, dass die EBSG nun ein Bauprojekt für Reihenhäuser mit Eigentumsoption in dem schönen Ort plant, das ein schönes Zusammenspiel aus Tradition und Moderne schafft.

Zeitgenössische Architektur und private Grünflächen

Insgesamt umfasst das Bau-Projekt 14 Reihenhäuser, die allesamt durch moderne Architektur überzeugen. Bodentiefe, französische Fenster zusammen mit großen Eigengärten mit Terrasse ergeben eine gelungene Kombination aus hellen, lichtdurchfluteten Räumen und private Ruheoasen im Grünen. Jedes Haus verfügt zudem über zwei überdachte Parkplätze.

Vorgesehen sind 10 Reihenhäuser mit je 121m2 Wohnfläche und 4 Häuser mit je 100m2 Wohnfläche. Für alle 14 Reihenhäuser besteht eine Eigentumsoption. 

 

Geplante Reihenhäuser in Bad Sauerbrunn ©EBSG

Mehr Infos zum Projekt finden Sie hier

 

© 2019, Österreichischer Verband gemeinnütziger Bauvereinigungen
FAQs Impressum Sitemap